Augenarztpraxis |
Rathenauplatz 2 - 8 | 60313 Frankfurt

Telefon: 069 - 29 29 83

+49 (0)69 - 29 29 83 Kontaktdaten speichern
Augenheilzentrum Frankfurt Judyta Bogucki-Handelsmann

Grauer Star
(Katarakt)

Als Grauen Star bezeichnet man die Trübung der Linse. Die gesunde Linse erzeugt im Auge ein scharfes Bild. Beim Grauen Star verliert das gesehene Bild immer mehr an Schärfe. Die häufigste Form des Grauen Stars ist der sogenannte Altersstar infolge des normalen Alterungsprozesses. Bei fast jeder Person über 70 Jahren lassen sich Trübungen der Linse nachweisen. Verschiedene Ursachen können zu einer Stoffwechselstörung der Augenlinse führen. Bestimmte Substanzen werden dann nicht mehr abtransportiert und lagern sich in der Linse ein. Die Linse quillt auf und trübt ein.

Da dieser Prozess in der Regel langsam voranschreitet, bemerkt man zunächst längere Zeit nichts.

Symptome für eine Katarakterkrankung
können sein

  • Verschwommensehen, man hat den Eindruck durch ein Milchglas zu sehen
  • Kontraste verlieren an Stärke
  • Farben werden blasser
  • zunehmende Kurzsichtigkeit
  • Lichtempfindlichkeit
  • Doppelbilder

Behandlung
ambulante Operation

Der Graue Star ist medikamentös nicht behandelbar. Die getrübte Linse muss operativ entfernt werden. Sofern keine weiteren Augenerkrankungen vorliegen, ist die Aussicht auf Herstellung der vollen Sehschärfe durch eine Operation sehr gut.

Ihre augenärztliche Versorgung können wir auf kurzen Wegen optimal koordinieren. Ihr Augenarzt und Augenchirurg Dr. med. Levent Kanal führt in einem benachbarten Operationszentrum ambulant die notwendige Katarakt-Operation selbst durch. Ihre Betreuung bleibt in einer Hand.

Telefon: 069 - 29 29 83

Akzeptieren Sie um die Google Maps Funktion zu nutzen.